Yellow Ladybug
Altes Kräuterwissen – neu interpretiert

Unsere Großeltern sammelten die Schätze der Natur und bereiteten daraus unvergessliche kulinarische Genüsse.
Sie wussten Bescheid um die Heilkräfte der Pflanzen in unseren Gärten, Wiesen und Wäldern. Mir ist es wichtig,
dass dieses Wissen nicht verloren geht.

Schon seit Jahren fasziniert und beschäftigt mich die Natur. Es ist mir ein besonderes Anliegen, euch unsere
Umwelt wieder etwas näher zu bringen und bewusster zu machen. Aus diesem Grund biete ich euch eine breite
Veranstaltungspalette, angepasst an die Region, Saison und natürliche Vegetation:

 
Die Naturbotschafterin - Michaela Schwarzbraun:

… aufgewachsen am Land, in einer wunderbaren Familie, mit der Natur vor der Haustür
… geprägt durch unvergessliche Aufenthalte auf den Bauernhöfen der Großeltern und „Gödnleut“
… naturverliebt dank frühen Erfahrungen in den heimischen Bergen und vielen Naturstreifzügen
… glücklich, weil der Mann meines Lebens die Naturverbundenheit mit mir teilt und mich unterstützt
… überglücklich, seit der Geburt unserer zwei Naturkinder Ilvy (Februar 2013) und Jurij (April 2015)

Kräuterwanderungen KRÄUTERWANDERUNGEN>



Von April bis Oktober finden regelmässige, gut 2-stündige Kräuterwanderung im Gemeindegebiet von Nussdorf statt.
Eine Kleine Labung gibt es inklusive.



Themenworkshops THEMENWORKSHOPS>

Hier werden echte Geheimnisse verraten: Ich leite euch an, wie ihr leckere, gesunde
Wildkräuter-Smoothies zubereitet, im Frauenworkshop mischt ihr beruhigende Massageöle,
im Kinderworkshop wird gelacht und der eigene Hustensaft angesetzt,
für die Hausapotheke werden Salben gerührt und noch vieles mehr.



Kochkurse mit Wildkräutern KOCHKURSE>

entsprechendes Menü ... nach dem Motto „Wilde Küche für Jedermann“





 
Viele Bücher, der Austausch mit Kräuterkundigen und die Selbsterfahrungen machten mich hungrig nach mehr.
Im Jahr 2011 befand ich, dass die Zeit gekommen war, meine Kenntnisse auszubauen, zu vertiefen und schwarz-auf-weiss
belegen zu lassen. Ich absolvierte die Ausbildung zur staatlich zertifizierten Kräuterpädagogin ™. Neben einem Herbarium
mit über 100 verschiedenen Pflanzen und vielen praktischen Anleitungen und Anwendungen, wurde uns enorm viel ethnobotanisches
Grundlagenwissen gelehrt. Es war die ideale Ausbildung für mich.

Nun liegen Kräuterkurse voll im Trend und werden mittlerweile von vielen Veranstaltern angeboten. Es fällt gar nicht mehr leicht,
die Spreu vom Weizen zu trennen. Um mich abzugrenzen und fundiertes Wissen an euch weitergeben zu dürfen, war und ist es für mich
besonders wichtig, sich stets weiterzubilden und am aktuellen Stand der Dinge zu sein. Deshalb habe ich 2013/2014 mein Wissen
vertiefen können und beim gleichen Institut eine Fortbildung zum Thema Volksheilkunde gemacht.

Nun bin ich eine der ersten 20 in Österreich überhaupt, die diese Zusatzqualifikation haben. Diese beiden Lehrgänge habe ich
jeweils mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Hinzu kamen mittlerweile Aus- und Weiterbildungen von und mit Koriphäen
vom Fach, wie Karin Greiner, dem „Kräuterwastl“ Sebastian Viellechner und weiteren.

Sehr gerne möchte ich meine erworbenen Fähigkeiten euch teilen und euch Einblicke in die Vielfalt und Schönheit unserer Natur gewähren.
Es würde mich freuen, euch bei einer meiner Veranstaltungen begrüssen zu dürfen. Die genauen Infos dazu verpacke ich in einen regelmässig
erscheinenden Newsletter. Darin findet ihr kurze Pflanzenportraits, einfache Rezepte und jeweils die kommenden die Veranstaltungen.

Eine kurze Email an naturbotschafterin@gmx.at und schon flattert der Newsletter zu euch ins Haus.
Und klickt doch auch mal auf meine Facebook-Seite rein: www.facebook.com/naturbotschafterin.

Ich freue mich, euch die Schätze unserer Natur näherbringen zu dürfen.

Michaela Schwarzbraun
Eure Kräuterpädagogin & Naturbotschafterin

Newsletter abonieren? Bitte hier klicken!!!

© Michaela Schwarzbraun 
  
Letzte Änderung 02.05.2015